Top 10 M&A Deals Deutschland - Dezember 2017*

Mit freundlicher Unterstützung von BUREAU VAN DIJK (www.bvdinfo.com) informiert die IR.on AG im Monatsrhythmus über die zehn bedeutendsten M&A-Transaktionen mit Beteiligung deutscher Unternehmen.

M&A Dezember 2017*

Deal value Mio. EURCompleted dateTarget nameTarget countryAcquiror nameAcquiror CountryVendor nameDeal type

1

4,600.00*

01-12-17

WIRTGEN GROUP HOLDING GMBH

DE

DEERE & COMPANY

US

Acquisition 100%

2

1,719.00*

01-12-17

SEVERNEFTEGAZPROM OAO

RU

OMV AG

AT

UNIPER SE

Minority stake unknown %

3

1,200.00

19-12-17

EUROIMMUN MEDIZINISCHE LABORDIAGNOSTIKA AG

DE

PERKINELMER INC.

US

SHAREHOLDERS

Acquisition 100%

4

1,000.00

06-12-17

DEUTSCHE POST AG

DE

Capital Increase unknown stake %

5

920.00

31-12-17

CIT RAIL HOLDINGS (EUROPE) SASU

FR

VTG AG

DE

CIT GROUP INC.

Acquisition 100%

6

833.37*

31-12-17

ZF FRIEDRICHSHAFEN AG'S BODY CONTROL SYSTEMS UNIT

DE

LUXSHARE PRECISION INDUSTRY CO., LTD

CN

ZF FRIEDRICHSHAFEN AG

Acquisition 100%

7

727.32*

08-12-17

VONOVIA SE

DE

DEUTSCHE BANK AG

DE

Minority stake 3.65%

8

600.00*

31-12-17

STRATO AG

DE

UNITED INTERNET AG

DE

DEUTSCHE TELEKOM AG

Acquisition 100%

9

562.53

29-12-17

LIVERPOOL VICTORIA GENERAL INSURANCE GROUP LTD

GB

ALLIANZ SE

DE

LIVERPOOL VICTORIA FRIENDLY SOCIETY LTD

Minority stake 49%

10

525.02

31-12-17

JM HUBER CORPORATION'S SILICA UNIT

US

EVONIK INDUSTRIES AG

DE

JM HUBER CORPORATION

Acquisition 100%

Quelle: Datenbank Zephyr, Bureau van Dijk

* Maßgeblich ist der Zeitpunkt, an dem die Transaktion abgeschlossen wurde.
** Wert der Transaktion ist veröffentlicht, aber von den beteiligten Parteien noch nicht bestätigt.